Philosophie

Personalberatung mit Tradition aus Bremen - seit 1982

Die Peter Braun Personalberatung ist ein Traditionsunternehmen aus Bremen, das von Peter Braun im Jahr 1982 gegründet wurde. Neben dem Gründer sind mit Hans Gehrt v. Aderkas und Cornelia Hopp zwei weitere Gesellschafter im Unternehmen.

Als Mitglied des BDU e.V. fühlen wir uns den Grundsätzen einer seriösen, qualifizierten und nachhaltigen Personalberatung verpflichtet. Unsere Garantie: absolute Vertraulichkeit, objektive Bewertung und individuelle Beratung weit über das Besetzungsverfahren hinaus.

Mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir daran, unsere Mandanten bei der Besetzung von offenen Positionen effizient und nachhaltig zu unterstützen. Als mittelständischer Berater mit typisch hanseatischer Zuverlässigkeit werden wir als vertrauenswürdiger und lösungsorientierter Partner von Kandidaten und unseren langjährigen Mandanten gleichermaßen geschätzt.

Unsere Prozesskette

Für Mandanten

Unsere Arbeit beginnt in den Unternehmen. Wir untersuchen das vorhandene Mitarbeiterpotential und prüfen, ob sich die Besetzung ganz pragmatisch und preiswert lösen lässt - etwa durch hausinterne Qualifikationen.

Ein fester Ansprechpartner mit einem erfahrenen Team unterstützt Sie beim Personalmanagement - effizient und professionell. Als »doppelte Insider« kennen wir den Stellenmarkt und die Unternehmensstrukturen. Die optimale Voraussetzung, um beide Seiten erfolgreich zusammenführen!

Auf der Grundlage eines ausführlichen persönlichen Gespräches mit Ihnen erstellen wir ein Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil. Es enthält alle Details zur zu besetzenden Position und die Anforderungen an den Kandidaten. Sie prüfen das Profil und geben es frei.

Für uns zählt, dass Sie den richtigen Mann oder die richtige Frau für die Position finden. Dazu empfehlen wir Ihnen die geeignete Vorgehensweise.

Geeignete Bewerber sprechen wir direkt an oder nehmen nach einer Datenbank- und Internetrecherche Kontakt auf. Begleitend schalten wir eine anonymisierte Anzeige im Internet-Jobbörsenportal StepStone. In Absprache mit Ihnen schalten wir bei Bedarf zudem eine Stellenanzeige in den Printmedien (Fachpresse).

Wir übernehmen die gesamte Koordination sowie die textliche und graphische Gestaltung der Anzeigen.

In der Folgezeit sichten und bewerten wir eingehende Bewerbungsunterlagen und führen Interviews mit potenziellen Kandidaten. Am Ende dieses Prozesses wird eine Vorauswahl getroffen.

Über diese Persönlichkeiten erhalten Sie ausführliche Gutachten mit detaillierten Auskünften über deren berufliche und persönliche Entwicklung. Daneben bieten wir nach Rücksprache einen ausführlichen Führungstest an, der zusätzliche Informationen über die Kompetenzen gibt und als weitere Absicherung der Personalentscheidung dient. Im Anschluss daran kommt es zu einer ersten Präsentation von idealerweise zwei bis vier Personen vor einem Auswahlgremium Ihrer Wahl. Wir begleiten die Präsentation und übernehmen die Moderation der Gespräche.

Darauf können Sie sich jederzeit verlassen: Wir kommen unserem Beratungsauftrag so lange nach, bis Sie die geeignete Persönlichkeit ausgewählt haben.

Wir befassen uns mit der Besetzung von Führungspositionen und sind genauso Personalentwickler. Unser Anspruch: Wir wollen, dass neue Menschen neue Aufgaben langfristig motiviert und erfolgreich erfüllen.

Deshalb setzen wir auf ständigen Dialog und beraten Sie auch bei der Ausgestaltung der Arbeitsverträge oder bei der Entwicklung von Anreizsystemen. Zudem bieten wir Ihnen die Betreuung des ausgewählten Mitarbeiters in der vereinbarten Probezeit an.

Werteverständnis

Wir nehmen uns mehr Zeit für unsere Mandanten und Kandidaten.
Wir arbeiten exklusiv an einem Projekt.

Mandanten beraten wir individuell und nachhaltig. Zudem schätzen es Kandidaten, wenn sie von einem kompetenten, seriösen Personalberatungsunternehmen angesprochen werden.

Mit optimalen Rahmenbedingungen für eine Stellenbesetzung. Mandanten bieten wir strategische Analysen und Beratung. Während des gesamten Projektes halten wir sie regelmäßig auf dem Laufenden.

Für Kandidaten ist die individuelle Begleitung das A und O - von der ersten Ansprache bis zur Entscheidung. Und dann vom ersten Arbeitstag über viele Monate nach der Einstellung. Auch Kandidaten, die nicht in die Endrunde kommen, erhalten von uns ein Feedback, damit sie die Entscheidung verstehen und wichtige Erkenntnisse gewinnen können.