CFO / kaufmännische Geschäftsführung (w/m)

Our Client

Als traditionsreiches und zugleich modern aufgestelltes Familienunternehmen mit vier Produktionsstandorten in Nordwestdeutschland ist unser Mandant einer der Marktführer in einem speziellen Segment der Lebensmittelindustrie. Bundesweit versorgt das Unternehmen sowohl das Handwerk als auch die Lebensmittelindustrie.

Work Description

  • Wirtschaftliche und nachhaltige Entwicklung der Unternehmensgruppe im Sinne der Gesellschafterziele
  • Verantwortlich für die Monats-, Quartals- und Jahresabschlusserstellung nach HGB
  • Verantwortlich für Finanzierung und Risikoabsicherung, Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und andere externe Dienstleister sowie Behörden
  • Führung und Verantwortung der Bereiche Controlling, Risikomanagement, Qualitätsmanagement, Finanzen, Rechnungswesen, Personal, EDV und Organisation (der fachliche Verantwortungsbereich umfasst rund 35 Mitarbeiter/innen)

 

 

 

Your Profile

  • Betriebswirtschaftliches Studium (Uni/FH), idealerweise mit den Schwerpunkten Controlling, Bilanzierung ,Rechnungswesen und/oder Steuern
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung als CFO in einem mittelständischen Unternehmen oder als kaufmännische Führungspersönlichkeit innerhalb eines Konzerns, gerne aus der Food-Industrie (möglichst B2B-Geschäft)
  • Hohes Maß an Loyalität gegenüber den Gesellschaftern, Geschäftsführerkollegen wie auch nachgeordneten Mitarbeiterebenen
  • Bilanzsichere HGB-Kenntnisse und Erfahrungen in der selbständigen Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Vielfältige Erfahrungen in unterschiedlich ausgerichteten Vertragsverhandlungen
  • Gute Expertise im Produktionscontrolling, sicherer Umgang mit ERP-Systemen sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse

Outlook

Als Mitglied einer zweiköpfigen Geschäftsführung erwartet Sie eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe mit interessantem Aufgabenspektrum und viel Gestaltungsspielraum für eine erfolgreiche und langfristige Zusammenarbeit.

Our Client

Als traditionsreiches und zugleich modern aufgestelltes Familienunternehmen mit vier Produktionsstandorten in Nordwestdeutschland ist unser Mandant einer der Marktführer in einem speziellen Segment der Lebensmittelindustrie. Bundesweit versorgt das Unternehmen sowohl das Handwerk als auch die Lebensmittelindustrie.

Contact

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Sandra Lohmann für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (sandra.lohmann[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2695 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Sandra Lohmann

project manager

sandra.lohmann@pbp-bremen.de
Phone:+49 (0)421 514320

Frequently Asked Questions

What happens to my file if my application is not retained for a given job offer?

Your email application will be filed on our database, subject to your consent. If you sent us a file as hard copy we will save your details and return the documents to you.

This enables us to notify you directly if we should happen to have a suitable opportunity in future.

Of course we will also delete all your data at your request.

We will never pass on your data to third parties without your consent!

More FAQs