Wilke Schütte

Dipl.-Kaufmann

Wilke Schütte

Nach einer Bankausbildung in Oldenburg und einem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg war Wilke Schütte zunächst als Diplomkaufmann  im Personalbereich  einer Großbank in Frankfurt tätig.

Danach wechselte er zu einem Global Player in die Industrie  und war dort  in operativen Personalfunktionen als Human Resources Manager  in der Deutschlandzentrale sowie als Personalleiter im Bereich der Halbleiterproduktion in Hamburg aktiv.

Nach weiteren Stationen im Bereich Personalentwicklung in der Konzernzentrale in den Niederlanden war Wilke Schütte als Direktor Recruiting & Personalmarketing für die Regionen DACH und NORDICS  übergreifend für alle Unternehmensbereiche  ( Forschung  & Entwicklung, Beleuchtung,  Konsumentenelektronik und Medizintechnik) verantwortlich.

Anschließend war er für die größte deutsche Optikerkette der Verantwortliche für die Bereiche Personalmarketing und Recruiting.

Im Jahr 2017 gründete er die Elbhunter Personalberatung GmbH in Hamburg. Seit 2018 war er zusätzlich als Partner für die Peter Braun Personalberatung GmbH aktiv.

Zum 1.1.2022 schlossen sich die befreundete Elbhunter Personalberatung aus Hamburg und die Peter Braun Personalberatung in Bremen unter dem Dach der nexthunter GmbH und der Geschäftsführung von Wilke Schütte zusammen.

Seine Schwerpunkte liegen in der Beratung von national und international tätigen Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Dienstleistungen und Handel.

Wilke Schütte ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und liebt Sport (Tennis, Basketball, Skifahren, Hockey).