Kaufmännischer Geschäftsführer (w/m/d)

Our Client

Bei unserem Mandanten - der DIOS Diakonie Osnabrück Stadt und Land gGmbH – wird die diakonische Arbeit der Evangelischen Kirche in der Region gebündelt. Die Diakonie Osnabrück erbringt soziale Dienstleistungen hauptsächlich in den Bereichen Alten-, Jugend- und Flüchtlingshilfe sowie psychosoziale Begleitung & Betreuung, Aus-, Fort- und Weiterbildung. Insgesamt sind in der Diakonie Osnabrück und den angeschlossenen Unternehmen mehr als 2.100 Mitarbeitende beschäftigt. Aufgrund einer Altersnachfolge suchen wir zum 1. Mai 2019 eine menschlich und fachliche überzeugende Persönlichkeit für die kaufmännische Geschäftsführung.

Work Description

Gemeinsam mit dem theologischen Geschäftsführer sind Sie direkt dem Aufsichtsrat berichtspflichtig; es besteht eine kollegiale Gesamtverantwortung - dem Geschäftsführerkollegium berichten direkt ca. 50 Führungskräfte.

Dies bedeutet im Detail:

  • Strategieentwicklung sowie fachlich konzeptionelle Entwicklung
  • Rechtsgeschäftliche Vertretung der Gesellschaft
  • Wirtschaftliche Gesamtverantwortung für das Unternehmen
  • Vermögens- und Liegenschaftsverwaltung
  • Sicherstellung der Versorgung aller Bereiche und Tochtergesellschaften mit Leistungen des Rechnungswesens, Controllings, der IT, Beschaffung, Technik sowie der Personalverwaltung

Your Profile

  • Wertschätzendes Menschenbild, Empathie sowie ein kooperativer Führungsstil
  • Unternehmerisch-geprägte, dynamisch-kreative Persönlichkeit
  • Vergleichbare Berufserfahrung aus der gesamten kaufmännischen Verantwortung, welche Sie sich idealerweise im Non-Profit-Bereich angeeignet haben
  • Führungserfahrung, gern auch aus der zweiten Reihe
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche

Outlook

  • Aufgabe mit hohem Handlungs- und Gestaltungsspielraum
  • Ein erfahrenes, gut vorbereitetes und kollegiales Team
  • Ausgeprägt wertschätzendes und teamorientiertes Miteinander

Our Client

Bei unserem Mandanten - der DIOS Diakonie Osnabrück Stadt und Land gGmbH – wird die diakonische Arbeit der Evangelischen Kirche in der Region gebündelt. Die Diakonie Osnabrück erbringt soziale Dienstleistungen hauptsächlich in den Bereichen Alten-, Jugend- und Flüchtlingshilfe sowie psychosoziale Begleitung & Betreuung, Aus-, Fort- und Weiterbildung. Insgesamt sind in der Diakonie Osnabrück und den angeschlossenen Unternehmen mehr als 2.100 Mitarbeitende beschäftigt. Aufgrund einer Altersnachfolge suchen wir zum 1. Mai 2019 eine menschlich und fachliche überzeugende Persönlichkeit für die kaufmännische Geschäftsführung.

Contact

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Nicole Pappiér für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (nicole.pappier[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2716 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Nicole Pappiér

project manager

nicole.pappier@pbp-bremen.de
Phone:+49 (0)421 514320

Frequently Asked Questions

I would prefer to wait for the personal meeting to talk about potential salaries, is that possible?

We understand that applicants do not want to set a rigid salary limit in the covering letter. Nevertheless, if you give us a rough indication of your desired salary, we can make a rapid assessment of whether it makes sense for both parties to take the matter further. You are welcome to call the project consultant in advance to discuss whether your desired salary is line with our client's agenda.

More FAQs