Regionalleiter (w/m) Nord / West Gewerbe- und Industriegeschäft Versicherungen

Unser Mandant

Als traditionsreiches inhabergeführtes Maklerunternehmen gehört unser Mandant zu den leistungs- und servicestarken Anbietern mit Niederlassungen in Nord- und Süddeutschland sowie in der Schweiz.

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionelle Vorbereitung und Durchführung von Neuakquisitionen im gewerbli-chen/industriellen Geschäftssegment
  • Vertrieblich orientierte Betreuung der gewerblichen und industriellen Bestandskunden
  • Kontaktaufnahme und Akquisitionsgespräche
  • Entwicklung und Durchführung von Präsentationen
  • Ausarbeiten von Angeboten und Konzepten
  • Verhandlungen mit Versicherern im Bedarfsfall
  • Ausbau und Verantwortung der Kundenbeziehung
  • Kontrolle der Umsetzung der Kundenvorgaben
  • Konzeption und Umsetzung von Zielgruppenkonzepten

 

Ihr Profil

Nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum/zur Versicherungskaufmann/-frau, idealerweise zum/zur Versicherungsfachwirt/in oder Versicherungsbetriebswirt/in, haben Sie bereits mehrjährige Erfahrungen in der Kundenbetreuung/Vertrieb in einem Maklerunternehmen gesammelt. Sie sollten mit der gesamten Prozesskette, von der Kundenakquisition bis zum Schadensmanagement, vertraut sein. Außerdem bringen Sie fundierte Kenntnisse in den gewerblichen und industriellen Kompositsparten (SHUK) und Grundkenntnisse der betrieblichen Altersvorsorge mit. Des Weiteren haben Sie eine hohe vertriebliche Motivation mit besonderer Affinität zur Akquisition und ein souveränes, sicheres Auftreten. Gute Kenntnisse in der Konzeption und Gestaltung vertragsrelevanter Bestandteile und MS-Office Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

Sie erwartet

  • Tätigkeit in einem traditionsreichen, inhabergeführten Unternehmen
  • kollegiales und faires Miteinander im Team
  • bei Bedarf Tätigkeit aus dem Homeoffice möglich

Unser Mandant

Als traditionsreiches inhabergeführtes Maklerunternehmen gehört unser Mandant zu den leistungs- und servicestarken Anbietern mit Niederlassungen in Nord- und Süddeutschland sowie in der Schweiz.

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Sandra Lohmann für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (sandra.lohmann[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2641 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Sandra Lohmann

Projektleiterin

sandra.lohmann@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Meine Gehaltsvorstellungen möchte ich erst im persönlichen Gespräch nennen, ist das möglich?

Wir können nachvollziehen, dass sich Bewerber im Anschreiben gehaltlich noch nicht festlegen möchten. Wenn Sie uns jedoch Ihren groben Gehaltsrahmen nennen, lässt sich im Vorhinein abklären, ob ein weiteres Vorgehen für beide Seiten sinnvoll ist. Gerne können Sie sich auch im Vorhinein telefonisch mit der jeweiligen Projektleitung abstimmen, ob Ihre Vorstellungen und die unseres Mandanten zusammen passen.

Weitere häufig gestellte Fragen