Projektleiter Hochbau/Architektur für funktionale Ausschreibungen (w/m/d)

Unser Mandant

Als Tochterunternehmen eines international tätigen Ingenieurbüros ist unser Mandant Planer und Berater für Kommunen. Das Unternehmen bietet seinen Auftraggebern optimale Lösungen zur Bewältigung der anstehenden Aufgaben kommunaler Daseinsvorsorge.

 

Ihre Aufgaben

  • Bedarfsermittlung und Erstellung des Raumprogramms in enger Abstimmung mit Verwaltung und Schulleitung
  • Festlegung funktionaler, architektonischer, qualitativer und wirtschaftlicher Randbedingungen
  • Erarbeitung eines Raumbuches und der funktionalen Leistungsbeschreibung
  • Erstellung der Bau- und Qualitätsbeschreibung, sowie der Bewertungsschemas für die Auswertung der Angebote
  • Bieterbetreuung bis zur Submission, technische Auswertung der Angebote
  • Durchführung des Verhandlungsverfahrens und abschließende Bewertung der Angebote mit Vergabevorschlag
  • Durchführung des Baucontrollings

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Architekturstudium oder Bauingenieurstudium
  • mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter im Bereich funktionale Ausschreibungen
  • nachweisliche Erfahrung in Verhandlungsverfahren gemäß VOB /A
  • anwenderorientierte Kenntnisse der gängigen Software (MS Office) sowie Planungstools wie MS Project werden vorausgesetzt
  • hohes Maß an Organisationstalent, strukturierte Abeitsweise und Verhandlungsgeschick

Unser Mandant

Als Tochterunternehmen eines international tätigen Ingenieurbüros ist unser Mandant Planer und Berater für Kommunen. Das Unternehmen bietet seinen Auftraggebern optimale Lösungen zur Bewältigung der anstehenden Aufgaben kommunaler Daseinsvorsorge.

 

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Hannah Früchtnicht für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (Hannah.Fruechtnicht[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2718 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Hannah Früchtnicht

Projektleiterin

Hannah.Fruechtnicht@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Ich wurde von Ihnen kontaktiert, wie ist das weitere Vorgehen?

Wenn wir Sie auf eine möglicherweise interessante Vakanz aufmerksam gemacht haben, senden wir Ihnen zunächst unsere Kontaktdaten sowie ein Stellenprofil zu. Sollte die Position Ihr weiteres Interesse wecken, freuen wir uns, wenn auch Sie uns Informationen über sich im Rahmen eines Lebenslaufs zukommen lassen. Anschließend laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein, in dem wir Ihnen unseren Mandanten nennen und Ihnen weitere Informationen zur Position geben. Erst wenn Sie nach ausreichender Bedenkzeit zu dem Schluss kommen, dass Sie die Gespräche weiterverfolgen möchten, wird unser Mandant von Ihnen erfahren. Wir sichern Ihnen somit absolute Vertraulichkeit zu!

Weitere häufig gestellte Fragen