Mitarbeiter Buchhaltung (w/m)

Unser Mandant

Unser Mandant ist ein traditionsreiches Groß- und Außenhandelsunternehmen mit drei Standorten innerhalb Norddeutschlands. Er beliefert die Industrie, den Fachhandel sowie das Handwerk mit einem umfangreichen Sortiment an Holz- und Baustoffen. Das Unternehmen, zu welchem auch ein angeschlossener Produktionsbetrieb gehört, beschäftigt mehr als 120 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und verfügt über einen hervorragenden Ruf.

Ihre Aufgaben

Sie sind für sämtliche Aufgaben innerhalb der Warenbuchhaltung verantwortlich, dies bedeutet u.a.:

  • Prüfung, Kontierung und Verbuchung von Wareneingangsrechnungen
  • Verbuchung interner Warenbewegungen
  • Fakturierung
  • Allgemeines Berichtswesen

Ihr Profil

  • Kaufmännische Berufserfahrung, welche Sie sich idealerweise bei einem Großhandelsbetrieb aneignen konnten
  • Buchalterische Kenntnisse und die Bereitschaft, diese zu vertiefen
  • Eine strukturierte Arbeitsweise verbunden mit Freude, etwas zu bewegen

Sie erwartet

  • Ein faires, sehr wertschätzendes Miteinander
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (ggf. auch Teilzeit)
  • Gestaltungsfreiräume und Weiterbildungsmöglichkeiten

Unser Mandant

Unser Mandant ist ein traditionsreiches Groß- und Außenhandelsunternehmen mit drei Standorten innerhalb Norddeutschlands. Er beliefert die Industrie, den Fachhandel sowie das Handwerk mit einem umfangreichen Sortiment an Holz- und Baustoffen. Das Unternehmen, zu welchem auch ein angeschlossener Produktionsbetrieb gehört, beschäftigt mehr als 120 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und verfügt über einen hervorragenden Ruf.

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Nicole Pappiér für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (nicole.pappier[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2728 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Nicole Pappiér

Projektleiterin

nicole.pappier@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Meine Gehaltsvorstellungen möchte ich erst im persönlichen Gespräch nennen, ist das möglich?

Wir können nachvollziehen, dass sich Bewerber im Anschreiben gehaltlich noch nicht festlegen möchten. Wenn Sie uns jedoch Ihren groben Gehaltsrahmen nennen, lässt sich im Vorhinein abklären, ob ein weiteres Vorgehen für beide Seiten sinnvoll ist. Gerne können Sie sich auch im Vorhinein telefonisch mit der jeweiligen Projektleitung abstimmen, ob Ihre Vorstellungen und die unseres Mandanten zusammen passen.

Weitere häufig gestellte Fragen