Gesamtleiter Technik (m/w/d) / Mitglied der Geschäftsleitung

Unser Mandant

Unser Mandant in eine inhabergeführte, mittelständische Unternehmensgruppe der Foodindustrie, welche in ihrem Segment zu Europas führenden Spezialisten gehört. Gemeinsam mit den Kunden unterschiedlichster Branchen werden Produkte entwickelt, um durch funktionelle Lösungen den Mehrwert der Kunden nachhaltig zu steigern.

Ihre Aufgaben

  • Ganzheitliche technische Führung / Ausrichtung der Unternehmensgruppe sowohl hinsichtlich der strategischen als auch operativen Anforderungen
  • Verantwortlich für die technische Wettbewerbsfähigkeit
  • Instandhaltungs- und Facilitymanagement sowie Energie- und Investitionsmanagement
  • Entwicklung und Implementierung einer zukunftsfähigen Werksvision (roadmap)
  • Permanente Überwachung der Organisation, Prozesse und Kosten mit Hilfe einer passenden KPI Steuerung
  • Weiterentwicklung bzw. Überprüfung der gesamten Werksinfrastruktur im Sinne der regulatorischen / gesetzlichen Rahmenbedingungen

Ihr Profil

  • langjährige umfassende Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Instandhaltungs-, Investitions- sowie Budegtmanagement in einem Fertigungsunternehmen, idealerweise in der Lebensmittelindustrie
  • Kenntnisse im Bereich KVP sowie unternehmensrelevanter Zertifizierungen
  • Ausgeprägtes Organisationsgeschick, Offenheit und Dialogfähigkeit
  • Kommunikationssichere Englischkenntnisse
  • Kooperativer Führungsstil mit hoher Durchsetzungsfähigkeit, hohe Planungskompetenz

Sie erwartet

Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem seit Generationen in Familienbesitz befindlichen und wirtschaftlich gesunden Unternehmen.

Unser Mandant

Unser Mandant in eine inhabergeführte, mittelständische Unternehmensgruppe der Foodindustrie, welche in ihrem Segment zu Europas führenden Spezialisten gehört. Gemeinsam mit den Kunden unterschiedlichster Branchen werden Produkte entwickelt, um durch funktionelle Lösungen den Mehrwert der Kunden nachhaltig zu steigern.

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Sandra Lohmann für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (sandra.lohmann[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2765 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Sandra Lohmann

Projektleiterin

sandra.lohmann@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Ich wurde von Ihnen kontaktiert, wie ist das weitere Vorgehen?

Wenn wir Sie auf eine möglicherweise interessante Vakanz aufmerksam gemacht haben, senden wir Ihnen zunächst unsere Kontaktdaten sowie ein Stellenprofil zu. Sollte die Position Ihr weiteres Interesse wecken, freuen wir uns, wenn auch Sie uns Informationen über sich im Rahmen eines Lebenslaufs zukommen lassen. Anschließend laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein, in dem wir Ihnen unseren Mandanten nennen und Ihnen weitere Informationen zur Position geben. Erst wenn Sie nach ausreichender Bedenkzeit zu dem Schluss kommen, dass Sie die Gespräche weiterverfolgen möchten, wird unser Mandant von Ihnen erfahren. Wir sichern Ihnen somit absolute Vertraulichkeit zu!

Weitere häufig gestellte Fragen