Bereichsleiter nationale und internationale Marktbetreuung / produktbezogenes Projektmanagement (w/m/d)

Unser Mandant

Als rechtsfähiger, staatlich anerkannter Verein fördert und wahrt unser Mandant seit knapp 150 Jahren die Interessen seiner fast 200 Mitglieder in Deutschland, Europa sowie Übersee. Zur Mitgliedschaft gehören Unternehmen aus Produktion, Handel sowie der verarbeitenden Industrie. Unser Mandant wacht national als auch international über die vertragsmäßige Abwicklung von Geschäften, weltweit klare, neutrale und einheitliche Regeln und verfügt als internationale Schiedsgerichtsstelle über ein Instrumentarium zur Beilegung von Meinungsverschiedenheiten.

Ihre Aufgaben

  • Projektmanagement / Entwicklung, Organisation sowie Durchführung fachbezogener Projekte
  • Öffentlichkeitsarbeit, PR- und Marketingaktivitäten, fachbezogene Kommunikation mit relevanten Multiplikatoren in Politik, Industrie und Forschung
  • Erarbeitung von programmatischen Grundlagen für die Positionierung des Vereins
  • Repräsentation in nationalen sowie internationalen Ausschüssen
  • Fortentwicklung der Dienstleistungsstrukturen, Pflege von Kontakten zu wichtigen Entscheidungsträgern innerhalb der Mitgliedschaft
  • Bearbeitung und Aufbereitung aktueller als auch perspektivischer Themen in den Segmenten Handel und Industrie

Ihr Profil

  • Betriebswirtschaftliches Studium und ggf. Ausbildung im nationalen/internationalen Handel oder der Industrie, gerne mit Schwerpunkt im Textilbereich
  • Berufliche Erfahrungen in einer artverwandten Verbandsstruktur (z.B. als Referent in einer Verbandsorganisation) oder in einem nationalen/international Handels- oder Verarbeitungsunternehmen (z.B. im Einkauf / Vertrieb von Textilsortimenten oder in einer Assistenzfunktion eines größeren Verarbeitungsunternehmens), fundierte Kenntnisse aus dem Segment Textil sind unabdingbar
  • Planungs- und Organisationsgeschick, gute Rhetorik, Erfahrung aus unterschiedlichen Gremien- und Ausschusstätigkeiten sowie Praxis in der Kommunikation mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse

Sie erwartet

Eine interessante, national sowie international ausgerichtete Aufgabe mit fester Perspektive, mittelfristig im Rahmen einer Altersnachfolge eine Führungsaufgabe übertragen zu bekommen.

Unser Mandant

Als rechtsfähiger, staatlich anerkannter Verein fördert und wahrt unser Mandant seit knapp 150 Jahren die Interessen seiner fast 200 Mitglieder in Deutschland, Europa sowie Übersee. Zur Mitgliedschaft gehören Unternehmen aus Produktion, Handel sowie der verarbeitenden Industrie. Unser Mandant wacht national als auch international über die vertragsmäßige Abwicklung von Geschäften, weltweit klare, neutrale und einheitliche Regeln und verfügt als internationale Schiedsgerichtsstelle über ein Instrumentarium zur Beilegung von Meinungsverschiedenheiten.

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Sandra Lohmann für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (sandra.lohmann[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2786 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Sandra Lohmann

Projektleiterin

sandra.lohmann@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Was geschieht mit meinen Unterlagen, wenn Sie mich für das jeweilige Auswahlverfahren nicht berücksichtigen können?

Ihre E-Mail-Bewerbung nehmen wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - in unserer internen Datenbank auf. Sollten Sie sich mit einer Mappe beworben haben, nehmen wir Ihre Eckdaten bei uns auf und senden Ihnen Ihre Unterlagen zurück.

Bei einer zukünftig gegebenenfalls passenden Vakanz haben wir so die Möglichkeit, Sie gezielt darauf aufmerksam zu machen.

Auf Wunsch löschen wir Ihre Daten selbstverständlich.

Wir geben niemals Daten ohne Ihr Einverständnis an Dritte weiter!

Weitere häufig gestellte Fragen