INGENIEUR VERKEHRSINFRASTRUKTUR (w/m/d)

Unser Mandant

Unsere Mandantin, die Bremer Straßenbahn AG (BSAG), bewegt nachhaltig und umweltfreundlich  jährlich rund 105 Millionen Fahrgäste durch Bremen.

Das Unternehmen beschäftigt ca. 2.300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen um das gesamte Leistungsspektrum eines modernen Verkehrsunternehmens zu präsentieren. Hierzu zählen alle damit zusammenhängenden Dienstleistungen sowie der stetige Ausbau der Infrastruktur.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen INGENIEUR VERKEHRSINFRASTRUKTUR (w/m/d)

Für diese Position geben wir auch gerne einem Berufseinsteiger (w/m/d) die Chance.

Ihre Aufgaben

  • Sie planen Verkehrsanlagen inklusive Gleis- und barrierefreier Anlagen (Straßenbahn) von der Grundlagenermittlung bis einschließlich Ausführungsplanung (LPH 1-5 HOAI)
  • Die Abstimmung und Koordination der Planung im Unternehmen, mit Behörden, Kommunalen Beiräten sowie Leistungsträgern gehört zu Ihrem täglichen Geschäft
  • Sie kümmern sich um die Betreuung bzw. Bewertung von Verkehrsanlagenplanungen der Stadt oder Dritter sowie beauftragter Planungsbüros

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium des Bauingenieurwesens mit Schwerpunkt Verkehrsanlagenplanung oder eine vergleichbare Qualifikation bringen Sie mit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Pragmatismus, Verhandlungsgeschick und eine hohe Ergebnisorientierung gehören zu Ihren Stärken
  • Eine mehrjährige Berufserfahrung in der Planung von Straßen- und Schienenverkehrsanlagen wären wünschenswert
  • In Planungssoftwares (CAD) haben Sie den Durchblick

Sie erwartet

Die Mitarbeiter/innen sind unserer Mandantin sehr wichtig. Das Unternehmen hat sich zum Thema Beruf und Familie auditieren lassen. Es verfügt über ein sehr gutes Arbeitsklima. Zu den umfassenden Sozialleistungen gehört unter anderem eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung. Als Arbeitgeber genießt unsere Mandantin ein hohes Ansehen.

Unser Mandant

Unsere Mandantin, die Bremer Straßenbahn AG (BSAG), bewegt nachhaltig und umweltfreundlich  jährlich rund 105 Millionen Fahrgäste durch Bremen.

Das Unternehmen beschäftigt ca. 2.300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen um das gesamte Leistungsspektrum eines modernen Verkehrsunternehmens zu präsentieren. Hierzu zählen alle damit zusammenhängenden Dienstleistungen sowie der stetige Ausbau der Infrastruktur.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen INGENIEUR VERKEHRSINFRASTRUKTUR (w/m/d)

Für diese Position geben wir auch gerne einem Berufseinsteiger (w/m/d) die Chance.

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Hannah Früchtnicht für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (Hannah.Fruechtnicht[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2789 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Hannah Früchtnicht

Projektleiterin

Hannah.Fruechtnicht@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Meine Gehaltsvorstellungen möchte ich erst im persönlichen Gespräch nennen, ist das möglich?

Wir können nachvollziehen, dass sich Bewerber im Anschreiben gehaltlich noch nicht festlegen möchten. Wenn Sie uns jedoch Ihren groben Gehaltsrahmen nennen, lässt sich im Vorhinein abklären, ob ein weiteres Vorgehen für beide Seiten sinnvoll ist. Gerne können Sie sich auch im Vorhinein telefonisch mit der jeweiligen Projektleitung abstimmen, ob Ihre Vorstellungen und die unseres Mandanten zusammen passen.

Weitere häufig gestellte Fragen