Leiter Vertrieb B2B / B2C Textilbranche (w/m/d) mit der Perspektive Geschäftsführer

Unser Mandant

Als mittelständisches inhabergeführtes Traditionsunternehmen steht unser Mandant seit Generationen für die Entwicklung und Produktion hochwertiger Stoffe und Textilien. Das Unternehmen bietet seinen Kunden durch eine transparente und lückenlose Herstellungskette vom Anbau bis zum Endprodukt ein sehr hohes Qualitätsniveau.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für sämtliche konzeptionelle und operative Vertriebsaufgaben mit Schwerpunkt Akquisition und Betreuung unterschiedlicher Kundenzielgruppen im B2B und B2C-Bereich
  • Kontinuierlicher Produkt- und Marktaustausch
  • Sicherstellung von professionellen und kundenorientierten Abläufen im Vertrieb
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Messen
  • Durchführung und Auswertung von Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen, erkennen von Trends und Produktinnovationen

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Vertrieb / Marketing oder vergleichbare Qualifikation aus dem Bereich Textil
  • Einschlägige Vertriebserfahrung im B2B- und B2C-Segment mit nationaler und internationaler Ausrichtung, Erfahrung aus der Textilbranche sind von Vorteil
  • Erfahrung aus einer Tätigkeit in einem mittelständischen Familienunternehmen sind wünschenswert
  • Professionelles Verhandlungsmanagement
  • Fähigkeit, sich in bestehende Teamstrukturen hineinzufinden und auf unterschiedliche Charaktere eingehen zu können
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Sie erwartet

Eine verantwortungsvolle Position mit Perspektive Geschäftsführung in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien.

Unser Mandant

Als mittelständisches inhabergeführtes Traditionsunternehmen steht unser Mandant seit Generationen für die Entwicklung und Produktion hochwertiger Stoffe und Textilien. Das Unternehmen bietet seinen Kunden durch eine transparente und lückenlose Herstellungskette vom Anbau bis zum Endprodukt ein sehr hohes Qualitätsniveau.

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Sandra Lohmann für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (sandra.lohmann[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2826 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Sandra Lohmann

Projektleiterin

sandra.lohmann@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Ist ein Anschreiben notwendig?

Wir verstehen, dass ein Anschreiben für den Bewerber Mühe bedeutet. Wenn Sie sich jedoch auf eine konkrete Position bewerben möchten, bietet Ihnen ein auf die Position zugeschnittenes Anschreiben die Chance, „auf einem Blick" die Beweggründe Ihrer Bewerbung darzustellen. Zudem haben Sie die Möglichkeit herauszuarbeiten, inwiefern die fachlichen und persönlichen Anforderungen der Stelle Ihrem Profil entsprechen. Bitte beachten Sie, dass ein „Massenanschreiben" ohne Anrede und ohne Bezug zur Position keinen positiven Eindruck hinterlässt.

Weitere häufig gestellte Fragen