Disponent im Bereich Heizung / Sanitär (m/w/d)

Unser Mandant

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen, welches ein umfangreiches Angebot im Bereich Haustechnik für gewerbliche und private Zielgruppen anbietet. Ein kundenfreundlicher Service, das breite Know How des Fachpersonals sowie modernes Equipment sorgen für eine große Kundenzufriedenheit und langjährige Kundenbeziehungen.

Ihre Aufgaben

  • professionelle Abstimmung der Installations- und Reparaturtermine, Sicherstellung eines langfristigen Terminmanagements, wie auch kurzfristige Terminorganisation bei Bedarf
  • Planung und Realisierung der Installationsaufträge
  • Planung und Steuerung der Einsätze der Servicemitarbeiter/innen, kontinuierliche Optimierung der Auslastung des Teams
  • Ständiger Austausch mit den Monteuren bezüglich Baustellenplanung und Ersatzteilversorgung, Mitwirkung bei der Materialbestellung und -zustellung
  • Fachkundliches Schnittstellenmanagement zwischen internen und externen Ansprechpartnern

Ihr Profil

  • Technische / handwerkliche Ausbildung ist von Vorteil, ggf. kaufmännische Ausbildung im Handwerk
  • Erfahrungen als Disponent in einem mittelständisch geprägten Handwerksunternehmen / Dienstleistungs- oder Industrieunternehmen
  • Kenntnisse in der Personaleinsatzplanung sowie effizienten Terminsteuerung
  • Hohe Kundenorientierung sowie die Gabe, auch in stressigen Situationen den Überblick zu wahren

Sie erwartet

  • Tätigkeit in einem wirtschaftlich gesunden und durch eine hohe Mitarbeiterbindung geprägten Unternehmen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Attraktive, leistungsgerechte Entlohnung sowie Sonderzahlungen

Unser Mandant

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen, welches ein umfangreiches Angebot im Bereich Haustechnik für gewerbliche und private Zielgruppen anbietet. Ein kundenfreundlicher Service, das breite Know How des Fachpersonals sowie modernes Equipment sorgen für eine große Kundenzufriedenheit und langjährige Kundenbeziehungen.

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Sandra Lohmann für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (sandra.lohmann[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2833 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Sandra Lohmann

Projektleiterin

sandra.lohmann@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Leiten Sie meine Unterlagen ohne mein Wissen an Unternehmen weiter?

Nein! Wir sind Mitglied im BDU und halten uns an den Ehrenkodex der gegenseitigen Vertraulichkeit. Wir führen zunächst ein persönliches Gespräch mit Ihnen, in dem wir Ihnen unseren Mandanten nennen. Erst wenn Sie uns nach ausreichender Bedenkzeit ein positives Feedback geben, wird unser Mandant von Ihnen erfahren.

In seltenen Fällen übernehmen wir nur die Anzeigenschaltung für ein Unternehmen und die Unterlagen werden direkt weitergeleitet. In diesem Fall wird dies jedoch explizit in der Stellenanzeige erwähnt.

Weitere häufig gestellte Fragen