Leiter Qualitätssicherung (d/w/m) Lebensmittelbranche

Unser Mandant

Unser Mandant gehört seit Jahrzehnten zu den führenden Lieferanten im Bereich hochwertiger Lebensmittel für die Lebensmittelindustrie und den Handel. Eine hochwertig ausgerüstete Qualitätssicherung mit eigenem Labor, umfassende Qualitätszertifizierungen sowie Kontrollen und Audits sichern den Erfolg dieses mittelständischen Familienunternehmens.

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für den Bereich Qualitätssicherung
  • Steuerung und Überwachung der Qualitätsvorgaben
  • Überwachung bei der Auswahl von Lieferanten und Dienstleistern
  • Steuerung und Überwachung der Wareneingangskontrollen
  • Durchführung von Produkt- und Prozessaudits weltweit
  • Fortentwicklung des Reklamationsmanagements
  • Ansprechperson für alle relevanten Ämter und Behörden

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Lebensmitteltechnologie oder Lebensmittelchemie, ggf. Ausbildung im Bereich Lebensmitteltechnik
  • Berufserfahrung in der Qualitätssicherung der Foodindustrie
  • Erste Erfahrungen in einer leitenden oder stellvertretenden Position sind wünschenswert
  • Erfahrungen im operativen Tagesgeschäft sowie mit der strukturellen Entwicklung der Qualitätssicherung
  • Ausgeprägte „hands-on-Mentalität“ und Teamfähigkeit
  • sichere Englischkenntnisse

Sie erwartet

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem Familienunternehmen, welches für nachhaltiges Wachstum, Teamorientierung und Weltoffenheit steht
  • Work-Life-Balance und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Firmenfitnessprogramm
  • Urlaubs-, Weihnachtsgeld sowie bAV

Unser Mandant

Unser Mandant gehört seit Jahrzehnten zu den führenden Lieferanten im Bereich hochwertiger Lebensmittel für die Lebensmittelindustrie und den Handel. Eine hochwertig ausgerüstete Qualitätssicherung mit eigenem Labor, umfassende Qualitätszertifizierungen sowie Kontrollen und Audits sichern den Erfolg dieses mittelständischen Familienunternehmens.

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Sandra Lohmann für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (sandra.lohmann[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2844 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Sandra Lohmann

Projektleiterin

sandra.lohmann@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Welche Unterlagen benötigen Sie von mir?

Möchten Sie sich auf eine von uns ausgeschriebene Position bewerben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Unterlagen, die ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Ihre vollständigen berufsrelevanten Zeugnisse enthalten sollten.

Weitere häufig gestellte Fragen