Flottenmanager (m/w/d)

Unser Mandant

Unser Mandant ist ein börsennotiertes und international führendes Logistikunternehmen aus Frankreich. Das Unternehmen hat sich auf das Vermietungsgeschäft mobiler und standardisierter Lösungen spezialisiert und ist in den Bereichen Flussschifffahrt, Güterverkehr, Schiffscontainer und Raum-Module aktiv.

Für den Hamburger Standort wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kommunikationsstarke Persönlichkeit gesucht, als

Flottenmanager (m/w/d)

Der Flottenmanager verantwortet eine Eisenbahnwaggon-Flotte und betreut die dazugehörigen Kunden.

Ihre Aufgaben

Der Aufgabenbereich gliedert sich in zwei wesentliche Bestandteile:

1. Kundenbeziehungen:

  • Kommunikation über Wagenvermietung, Wartungsprogramme, Behandlung von Reklamationen und Kostenrückerstattung
  • Umsetzung der Vertragsbedingungen aus dem Mietvertrag sicherstellen:

o Waggonübergabe, Nachverfolgung von Reparaturen, Entgegennahme von Reklamationen

  • Proformas und Dokumente von der Übermittlung prüfen
  • Anweisung der Fakturierung von Reparatur- und Transportkosten an die Buchhaltung

2. Beziehung zur Werkstatt:

  • Verwaltung der aufgegebenen Instandhaltungen mit den Werkstätten:

o Notwendige technische Anweisungen an die Werkstätten mitgeben, technische Unterstützung (direkt oder mit Hilfe der technischen Abteilung) bereitstellen, Kostenvoranschläge + Rechnungen freigeben, Revisionsdaten von Waggons und Radsätzen validieren

  • Sicherstellung der Dokumentation und Rückverfolgbarkeit der Instandhaltung
  • Kommunikation mit Werkstätten, um die Anforderungen zu erfüllen (Stillstandszeiten, Qualitätsansprüche, Dokumentation)
  • Identifizierung des Ersatzteilbedarfs und Bearbeitung der Anfragen im System
  • Kooperation mit der technischen Abteilung bei kritischen Angelegenheiten

Ihr Profil

  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Fuhrparkmanagement für Transport- oder Logistikunternehmen (Lkw, Container, etc.)
  • Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Teamplayer
  • Gutes Englisch und exzellentes Deutsch
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Vorerfahrungen in der Bahnindustrie sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich

Sie erwartet

  • Flexibilität durch Homeoffice
  • Internationales Unternehmen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Unternehmensevents in Paris
  • Dynamische Entscheidungskultur
  • 30 Tage Urlaub

Unser Mandant

Unser Mandant ist ein börsennotiertes und international führendes Logistikunternehmen aus Frankreich. Das Unternehmen hat sich auf das Vermietungsgeschäft mobiler und standardisierter Lösungen spezialisiert und ist in den Bereichen Flussschifffahrt, Güterverkehr, Schiffscontainer und Raum-Module aktiv.

Für den Hamburger Standort wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kommunikationsstarke Persönlichkeit gesucht, als

Flottenmanager (m/w/d)

Der Flottenmanager verantwortet eine Eisenbahnwaggon-Flotte und betreut die dazugehörigen Kunden.

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Wilke Schütte für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49(0)421 514320) oder per E-Mail (wilke.schuette[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2869 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Wilke Schütte

Dipl.-Betriebswirt
Partner

wilke.schuette@pbp-bremen.de
Telefon: +49(0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Wo findet das persönliche Gespräch statt?

In der Regel laden wir Sie in unser Büro nach Bremen oder Stuttgart ein. Wenn unsere Berater jedoch „in Ihrer Region" unterwegs sind, bemühen wir uns, Ihnen dementsprechend bei der Festlegung eines Treffpunkts entgegenzukommen.

Weitere häufig gestellte Fragen