Werksleiter (m/w/d) produzierendes Unternehmen für die Lebensmittel-, Pharmaindustrie und die kosmetische Industrie

Unser Mandant

Unser Mandant ist ein führender Lieferant und Produzent für die Lebensmittel-, Pharmaindustrie und die kosmetische Industrie. Ein ausgesuchtes, weltweit agierendes Lieferantennetz, eigene Produktion und kundenbezogener Full-Service zeichnet unseren Mandanten aus. Für die Bereiche Produktion, Technik und Lager suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werksleiter/in.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für einen reibungslosen Produktions- und Lagerbetrieb unter Einhaltung der geltenden Qualitätsanforderungen
  • Sicherstellung einer effizienten Lieferkette
  • Proaktive, kontinuierliche Optimierung der Prozesse (KVP- und Leanmethoden)
  • Personal-, Budget- und Investitionsplanung
  • Weiterentwicklung im Bereich Digitalisierung bzw. Implementierung Daten- und IT-gestützter Produktionsabläufe
  • Sicherstellung der Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben
  • Direkte und indirekte Führung und Förderung von rund 70 Mitarbeitenden

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Lebensmitteltechnologie, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • umfassende Erfahrungen im Fertigungsbereich eines Food-Herstellers, persönliche und fachliche Gesamtverantwortung erfolgreich wahrgenommen
  • Kenntnisse gesetzlicher Anforderungen, Regularien, Standards sowie lebensmittelrelevanter Zertifizierungen
  • aufgrund der Internationalität sollten Sie die englische Sprache beherrschen

Sie erwartet

  • Ein dynamisches und spannendes Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Zusammenarbeit eines engagierten und motivierten Teams
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung

Unser Mandant

Unser Mandant ist ein führender Lieferant und Produzent für die Lebensmittel-, Pharmaindustrie und die kosmetische Industrie. Ein ausgesuchtes, weltweit agierendes Lieferantennetz, eigene Produktion und kundenbezogener Full-Service zeichnet unseren Mandanten aus. Für die Bereiche Produktion, Technik und Lager suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werksleiter/in.

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Sandra Lohmann für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (sandra.lohmann[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2871 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Sandra Lohmann

Projektleiterin

sandra.lohmann@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Soll ich mich per E-Mail oder postalisch mit einer Mappe bewerben?

Wir favorisieren E-Mail-Bewerbungen. Dies ist aus unserer Sicht der schnellste, günstigste und für beide Seiten komfortabelste Weg, sich auszutauschen. Wenn Sie Ihre Unterlagen beispielsweise in PDF umwandeln, ist Ihre Bewerbung in „Form und Farbe" mit einer schriftlichen Bewerbung absolut gleichwertig und kann durch uns schneller bearbeitet werden. Bitte fügen Sie bei E-Mail-Bewerbungen nur Dateien an, die sich auf jedem Standard-PC öffnen lassen.

Selbstverständlich können Sie uns Ihre Bewerbungsmappe aber auch auf dem Postweg zukommen lassen.

Weitere häufig gestellte Fragen