Leiter Qualitätsmanagement (m/w/d) Lebensmittelindustrie

Unser Mandant

Als traditionsreiches und zugleich modern aufgestelltes Familienunternehmen gehört unser Mandant zu den führenden Lieferanten für große Hersteller in der Nahrungsmittelbranche europaweit. Der Betrieb zeichnet sich durch eine hohe Investitionsfreude aus und bietet seinen Kunden neben modernen Produktionsanlagen durch eigene Logistik- und Lagerdienstleistungen eine direkte, flexible Lieferkette an. Das zertifizierte Qualitätsmanagementsystem sichert zudem eine durchgängig hohe Produktqualität.

Ihre Aufgaben

  • Strategische und operative Verantwortung für das Qualitätsmanagement
  • Ganzheitliche Steuerung, Organisation und Fortentwicklung des QM Bereichs
  • Fachspezifisches Lieferanten- und Kundenmanagement entlang der globalen Lieferkette
  • Sicherstellung der Qualitätsstandards
  • Gesamtverantwortung für die relevanten Rechtssysteme und Regularien
  • Verantwortlich für Reklamationsmanagement, Hygienemanagement sowie Sicherstellung der lebensmittelrechtlich korrekten Produktinformationen
  • Internes Schnittstellenmanagement zu Einkauf / Produktion / Vertrieb
  • Berichtspflichtig gegenüber der Geschäftsführung sowie Führung eines 15-köpfigen Teams

Ihr Profil

  • Mehrjährige vergleichbare Berufserfahrung an verantwortlicher Stelle im Qualitätsmanagement der Nahrungsmittelindustrie
  • Detaillierte Kenntnisse des Lebensmittelrechts und Hygienemanagements
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten gegenüber Lieferanten und Schlüsselkunden
  • Sicherer Umgang mit externen Ansprechpartnern
  • Ausgeprägte Bereitschaft umfangreiche Verantwortung zu übernehmen
  • Sichere Englischkenntnisse

Sie erwartet

Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem familiengeführten, zukunftssicheren Unternehmen und ein damit verbundenes angenehmes Betriebsklima.

Unser Mandant

Als traditionsreiches und zugleich modern aufgestelltes Familienunternehmen gehört unser Mandant zu den führenden Lieferanten für große Hersteller in der Nahrungsmittelbranche europaweit. Der Betrieb zeichnet sich durch eine hohe Investitionsfreude aus und bietet seinen Kunden neben modernen Produktionsanlagen durch eigene Logistik- und Lagerdienstleistungen eine direkte, flexible Lieferkette an. Das zertifizierte Qualitätsmanagementsystem sichert zudem eine durchgängig hohe Produktqualität.

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Sandra Lohmann für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (sandra.lohmann[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2883 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Sandra Lohmann

Projektleiterin

sandra.lohmann@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Was geschieht mit meinen Unterlagen, wenn Sie mich für das jeweilige Auswahlverfahren nicht berücksichtigen können?

Ihre E-Mail-Bewerbung nehmen wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - in unserer internen Datenbank auf. Sollten Sie sich mit einer Mappe beworben haben, nehmen wir Ihre Eckdaten bei uns auf und senden Ihnen Ihre Unterlagen zurück.

Bei einer zukünftig gegebenenfalls passenden Vakanz haben wir so die Möglichkeit, Sie gezielt darauf aufmerksam zu machen.

Auf Wunsch löschen wir Ihre Daten selbstverständlich.

Wir geben niemals Daten ohne Ihr Einverständnis an Dritte weiter!

Weitere häufig gestellte Fragen