Hauptgeschäftsführung (w/m/d)

Unser Mandant

Unsere Mandantin ist die Arbeitnehmerkammer Bremen. Sie hat den gesetzlichen Auftrag, die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Land Bremen in wirtschaftlicher, beruflicher und sozialer Hinsicht im Einklang mit dem Allgemeinwohl wahrzunehmen und zu fördern.

Zum 01.07.2022 suchen wir für eine starke Führungspersönlichkeit als

Hauptgeschäftsführung (w/m/d).

Ihre Aufgaben

  • Führung der Geschäfte nach Maßgabe der vom Vorstand aufgestellten Grundsätze
  • Repräsentation der Kammer in der Öffentlichkeit und u.a. gegenüber Politik, Verwaltung und Interessenvertretungen
  • Politische Positionierung und Weiterentwicklung der Dienstleistungen
  • Vertretung der Kammer in rechtsgeschäftlichen und gerichtliche Angelegenheiten
  • Personalführung und Entwicklung der Führungskräfte
  • Finanzielle Steuerung (Jahresabschlusses, Wirtschaftsplan, Finanzplanung)
  • Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Organen der Kammer

Ihr Profil

  • Abgeschlossener, wissenschaftlicher Hochschulabschluss vorrangig in der Politik- oder Rechtswissenschaft
  • Sehr gute Kenntnisse arbeitnehmerrelevanter Themen und gesellschaftspolitischer Entwicklungen
  • Erfahrung in der Formulierung und Vertretung von Arbeitnehmerinteressen
  • Gute Kenntnisse der politischen Strukturen im Land Bremen
  • Verständnis für die Bereiche Bilanzierung, Controlling und Wirtschaftsplanung
  • Führungs-, Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Souveränes Auftreten in der Öffentlichkeit und Durchsetzungsfähigkeit

Sie erwartet

  • Eine abwechslungsreiche und vielseitige Führungsposition mit hoher Eigenverantwortung
  • Ein unbefristeter Vertrag, die Anwendung des TV-L und eine außertarifliche Vergütung
  • Engagierte Mitarbeiter/innen, eine offene Kommunikationskultur und kooperative Führungsstrukturen

Unser Mandant

Unsere Mandantin ist die Arbeitnehmerkammer Bremen. Sie hat den gesetzlichen Auftrag, die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Land Bremen in wirtschaftlicher, beruflicher und sozialer Hinsicht im Einklang mit dem Allgemeinwohl wahrzunehmen und zu fördern.

Zum 01.07.2022 suchen wir für eine starke Führungspersönlichkeit als

Hauptgeschäftsführung (w/m/d).

Kontakt

Bei Interesse an weiteren Informationen steht Ihnen Vivienne Ohrmann für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (+49 (0)421 514320) oder per E-Mail (vivienne.ohrmann[at]pbp-bremen.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 2880 - gerne auch per E-Mail - mit Angabe Ihres nächst möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Vivienne Ohrmann

Projektleiterin

vivienne.ohrmann@pbp-bremen.de
Telefon: +49 (0)421 514320

Häufig gestellte Fragen

Was geschieht mit meinen Unterlagen, wenn Sie mich für das jeweilige Auswahlverfahren nicht berücksichtigen können?

Ihre E-Mail-Bewerbung nehmen wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - in unserer internen Datenbank auf. Sollten Sie sich mit einer Mappe beworben haben, nehmen wir Ihre Eckdaten bei uns auf und senden Ihnen Ihre Unterlagen zurück.

Bei einer zukünftig gegebenenfalls passenden Vakanz haben wir so die Möglichkeit, Sie gezielt darauf aufmerksam zu machen.

Auf Wunsch löschen wir Ihre Daten selbstverständlich.

Wir geben niemals Daten ohne Ihr Einverständnis an Dritte weiter!

Weitere häufig gestellte Fragen